TOP
SPS IPC Drives 2018
noch
9
Tage

Besuchen Sie uns auf der SPS IPC Drives 2018!

Industrie 4.0 und die Digitalisierung sind klar definierte Schwerpunktthemen der SPS IPC Drives. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind Vernetzung, steigende Produktivität und neue Geschäftsmodelle gefragt. Neben Produkten und Applikationen, themenbezogenen Sonderschauflächen und Vorträgen zur Digitalen Transformation geht insbesondere Halle 6 auf diese neuen Herausforderungen ein.

Messe-Highlight: Artificial Intelligence Smart Sensor (AISS)

Erstes intelligentes Sensorkonzept mit voll ausgestattetem KI-Technologie-Stack für Embedded Machine Learning in industriellen Anwendungen.

Industrie 4.0, (I)IoT und die digitale Transformation funktionieren nur mit Daten aus einer Vielzahl vernetzter Sensoren und künstlicher Intelligenz (Artificial Intelligence: AI).

Um sich mit diesem komplexen Thema vertraut zu machen, stellen wir auf der diesjährigen SPS IPC Drives mit dem DNP/AISS1 ein kompaktes Evaluierungsboard samt Sensoren, Embedded System, Connectivity und KI-Software vor.

Das DNP/AISS1 ist mit drei Bosch-Sensorelementen ausgestattet: ein Sensor für Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Luftdruck, ein 3-Achsen-Beschleunigungssensor sowie ein 3-Achsen-Magnetometer.

Diese Messgrößen erlauben bspw. die Evaluierung von Predictive Maintenance-Anwendungen und Anomalieerkennungen.

Gesteuert wird das Ganze vom DNP/9535. Dieses Embedded System enthält auch die Software-Bausteine für die künstliche Intelligenz. So können auf dem DNP/9535 direkt vor Ort und in Echtzeit die Sensordaten miteinander verknüpft und per Klassifizierung oder Regression in Informationen für eine SPS umgewandelt werden.

Die Connectivity-Komponente bildet eine Ethernet-Schnittstelle, die per Modbus, Profinet, MQTT, REST und OPC UA mit anderen Systemen kommunizieren kann.

Webinar im Lieferumfang

Um den Anwender bei seinen ersten Schritten in diesem komplexen Thema zu unterstützen, gehört zum Lieferumfang des DNP/AISS1 auch ein ausführliches Webinar mit folgenden Inhalten:

1. Grundlegende Prinzipien und Terminologie des maschinellen Lernens (ML).

2. Ein vollständiger ML-Prozess, inkl. Sensordatenerfassung, Datenaufbereitung, Modellierung und Modellbewertung.

3. Bewertung und Anpassung von maschinellen Lernmodellen.

4. Den Ausgang eines AISS-ML-Algorithmus mit einer SPS oder Cloud verbinden.

Damit erhält der Anwender nicht nur die Hard- und Software, sondern auch das nötige Grundwissen, um eigenständig Machine Learning-Anwendungen zu entwickeln und damit jede SPS-Anwendung nachträglich mit künstlicher Intelligenz aufzurüsten.

Evaluationboard DNP/AISS1

Die neue Produktfamilie AISS (Artificial Intelligence Smart Sensor) ermöglicht durch ein Baukastenkonzept die schnelle und individuelle Entwicklung intelligenter Sensorsysteme. Der erste Vertreter der AISS-Familie ist das Evaluierungsboard DNP/AISS1.

Automation 4.0 Summit

SSV ist Sponsor des Messe-begleitenden Summits am 27. und 28. November im Nürnberg Convention Center Ost (NCC Ost). Bereits zum vierten Mal veranstalten die Fachmagazine Computer&AUTOMATION, Elektronik und Markt & Technik den Automation 4.0 Summit.

In vier Sessions werden die Themen Edge Computing in der Industrie, TSN und OPC UA in der Industrie, IoT-Plattformen in der Industrie sowie Sensorik für Industrie 4.0 behandelt.

Am 27. November hält SSV CEO Klaus-Dieter Walter in Session 1 um 13:15 Uhr einen Vortrag zum Thema Sichere Update-Konzepte für die Edge- und Fog-Ebene.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Website des Automation 4.0 Summit

Automation 4.0 Summit

27. und 28. November 2018

Informationen & Links zur SPS IPC Drives 2018

Messegelände Nürnberg Bild vergrößern

Messegelände Nürnberg

Hallenplan Halle 6 Bild vergrößern

Hallenplan Halle 6

Sie sind herzlich eingeladen!

Wir sind auf dem Gemeinschaftsstand Automation meets IT in Halle 6, Stand 150X.

Dort zeigen wir Ihnen gerne persönlich, wie Sie mit unseren Produkten, Lösungen und Dienstleistungen die Herausforderungen in Ihrem Unternehmen meistern können.

Vereinbaren Sie doch schon im Vorfeld einen Termin mit uns. Wenden Sie sich dazu bitte direkt an unseren Vertrieb:

Telefon: +49(0)511 / 40 000-34

E-Mail: sales@ssv-embedded.de

Kostenlose Eintrittskarte

Nutzen Sie für Ihren Besuch unseren Gutschein-Code 1811051428 und Sie haben freien Eintritt an allen drei Messetagen.

Hier Gutschein-Code einlösen!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Nürnberg!
Ihr SSV-Team

 

Halle 6, Stand 150X

SSV Software Systems GmbH

Dünenweg 5
30419 Hannover

Fon: +49(0)511 / 40 000-0
Fax: +49(0)511 / 40 000-40

sales@ssv-embedded.de

 

Impressum    ·    Datenschutz    ·    AGB

© 2018 SSV Software Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

ISO 9001:2015